Hausärzteverband Oberbergischer Kreis
Hausärzteverband Oberbergischer Kreis

Ernährung und Klimawandel

Die Erdsysteme im Rahmen des Klimawandels können nur stabil gehalten werden, wenn Fleisch- und Milchkonsum und die Produktion massiv gesenkt werden.

In 2018 sind dazu wesentliche Studien erschienen:

Die resultierenden Ernährungsempfehlungen gehen ebenfalls mit einer geringeren Erkrankungsrate einher z.B. von Dickdarmkrebs und Herzinfarkten und Schlaganfällen.

Hier treffen individuelle Gesundheit und Gesundheit des Planeten zusammen.

 

Das Bundeszentrum für Ernährung (BzfE) hat die von der EAT-Lancet-Commission entwickelten wissenschaftlichen empfehlungen für eine individuell gesunde "planetare" Ernährung, die ebenfalls die Lebensgrundlagen schützt, vorgestellt. Der Link zur BzfE.

 

 

Stand: 07.05.2019

 

 

 

Hier finden Sie uns

Hausärzteverband Oberbergischer Kreis

Korrespondenzadresse:

Praxis Dr.Krolewski

Dümmlinghauser Str. 76
51647 Gummersbach

Kontakt

Tel.

 

+49 2261 59840

 

e- mail:

hausaerzte-oberberg@gmx.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hausärzteverband Oberbergischer Kreis